Luisa Bayer zieht beim Wettbewerb „WP-Königin des Jahres 2014“ in die Finalrunde ein!

Liebe Schützenkameraden, liebe Besucherinnen und Besucher,

der Wettbewerb Schützenkönigin des Jahres 2014 der Westfalenpost läuft nun bereits seit zwei Wochen. Nicht zuletzt Ihrer bzw. Eurer tatkräftigen Unterstützung ist es zu verdanken, dass unsere Luisa bereits einen ersten Erfolg für sich uns und verbuchen konnte. Mit neun anderen Kandidatinnen steht sie nun im Finale. Das an sich ist schon ein toller Erfolg, vor allem für uns als einen der kleinsten Schützenverein im Kreis Olpe. An dieser Stelle einmal vielen herzlichen Dank für Ihre bzw. Eure Unterstützung! In den letzten Tagen geht es nun nocheinmal um alles. Alle zehn Finalistinnen starten erneut mit null Stimmen. Kurz Luisa und wir brauchen nocheinmal Eure geballte Unterstützung. Also weiter fleißig abstimmen, holen wir das Ding nach Hause!