Bilder von unserem Schützenfest 2018 (Teil 1)

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

unser Schützenfest 2018 liegt nun schon eine ganze Weile zurück, die Saison ist mittlerweile beinahe zu Ende. Wir finden es ist Zeit nochmal zurückzublicken und die Erinnerungen an das diesjährige Schützenfest in Römershagen wieder aufzufrischen. Heute machen wir den Anfang mit einer besonderen Bilderserie. Nils Hilchenbach (Hillmicke) hat unser Schützenfest mit seiner Kameradrohne dokumentiert. So hat er uns, ganz nebenbei, nicht nur eine besondere Perspektive auf unser Schützenfest sondern auch auf unser Heimatdorf geschenkt. Wir bedanken uns an dieses Stelle nochmals herzlich! Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und der fünf Videoclips. Weitere Bilder vom Fest folgen im Laufe dieser Woche.

 

 

 

 

 

Unsere Majestäten im Schützenjahr 2018

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

unser Schützenfest 2018 liegt mittlerweile bereits ein paar Tage zurück. Mittlerweile sind auch die ersten Besuche bei befreundeten Vereinen im laufenden Schützenjahr absolviert. Am 09. Juni besuchte unsere Jungschützenabteilung unsere Freunde aus Brün, am 16. Juni waren wir bei den befreundeten Sportschützen aus Freudenberg zu Gast. Einen Tag vor unserem Schützenfest, am 31. Mai, durften wir, noch mit unseren alten Majestäten, bei unseren Freunden aus Friesenhagen zu Gast sein.

Bei den Besuchen in Brün und Freudenberg durften auch unsere nicht fehlen. Seit Anfang Juni regieren Saskia und Mario Klur die Römershagener Schützen. Mario Klur setzte sich in einem spannenden Vogelschießen gegen mehrere Mitbewerber durch und ist damit zum zweiten Mal nach 2006 unser Schützenkönig. Er ist übrigens erst der fünfte Schütze aus Römershagen, dem dieses Kunststück gelungen ist! Die Jungschützenabteilung führen Nico Krause und Anna Wirth durch das Schützenjahr 2018. Noch bis zu unserem 100jährigen Jubiläum regieren Klaus und Karin Lengelsen als Kaiserpaar.

Von links nach rechts: Karin und Klaus Lengelsen, Saskia und Mario Klur, Anna Wirth und Nico Krause; Nicht im Bild: Lara Stock und Leonard Buchen (Bild: Marina Krause, Ottfingen)

Im Rahmen des diesjährigen Schützenfestes wurden zahlreiche langjährige und verdiente Vereinsmitglieder geehrt, darunter die Jubelkönige Bruno Reer (25 Jahre) und Werner Duwe (40 Jahre). Für Verdienste um das Schützenwesen wurden Ludger Müller sowie Thomas Schneider geehrte. Den Orden für besondere Verdienste um das Schützenwesen erhielten Jürgen Halbe und Stefan Simon. Wir bedanken uns bei allen Geehrten für ihre langjährige Unterstützung

Im Rahmen des Schützenfestes 2018 wurden zahlreiche langjährige und verdiente Mitglieder unseres Vereins geehrt. (Bild: Marina Krause, Ottfingen)

Zum Abschluss möchten wir uns nochmals bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern, Freundinnen und Freunden unseres Vereins sowie allen Besucherinnen und Besuchern unseres Festes bedanken. Ein besonderes Dankeschön geht an die Musikerinnen und Musiker des Musikzugs Bergerhof der Freiwilligen Feuerwehr Reichshof. Es war einmal mehr ein großartiges Schützenfest und für uns ein rundum gelungener Auftakt für das laufende Schützenjahr! Weitere Bilder vom Fest finden Sie in Kürze wie immer an dieser Stelle.

Heute ist es endlich soweit!

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

heute um 17:45 Uhr ist es soweit und unser jährliches Hochfest beginnt! Zuvor treffen sich die Mitglieder des Vereins ab 17:30 Uhr zum Antreten in der Dorfmitte. Bereits ab 16:30 Uhr treffen sich die Mitglieder der Jungschützenabteilung bei Timo Halbe und werden dort vom Musikzug Bergerhof der Freiwilligen Feuerwehr Reichshof abgeholt.

Nach dem Festumzug zur Schützenhalle findet dort unser traditionelles Vogelschießen statt.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern für die Arbeit im Vorfeld und freuen uns auf ein ausgelassenes Schützenfest 2018!

Zeit für eine herzliche Einladung zum Schützenfest!

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

noch gut ein Monat, dann beginnt unser Schützenfest 2018. Aktuell bereiten wir uns darauf vor, in der Gemeinde Wenden Flyer und Plakate zu verteilen, sowie natürlich die Halle für das Fest vorzubereiten. Zur Einstimmung hier schon einmal unser Plakat für 2018, verbunden mit einer herzlichen Einladung nach Römershagen. Wir melden uns in Kürze mit weiteren Details zum Festablauf.

Bericht von der Offiziersversammlung und den zurückliegenden Arbeitseinsätzen

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

am vergangenen Freitag, den 20. April 2018 fand die Offziersversammlung des Vereins in der Schützenhalle statt. In diesem Zusammenhang wurden vor allem die anstehenden Termine sowie die Vorbereitungen für unser Schützenfest besprochen. Dieses findet in diesem Jahr vom 1. bis 3. Juni statt.

Auf dem Hallengelände wurde in den vergangenen Wochen bereits einige Arbeiten zugeführt. Beispielsweise wurden gestern, im Rahmen der jährlichen Aufräumaktion im Dorf, der Vorplatz der Halle sowie deren Fassade gereinigt. Ungeachtet dessen sind weiterhin noch zahlreiche Aufgaben zu erledigen. Daher werden wir uns an allen drei Samstagen vor dem Schützenfest zu Arbeitseinsätze in der Halle treffen. Dazu treffen wir uns an folgenden Terminen jeweils ab 10 Uhr:

  • 12. Mai
  • 19. Mai
  • 26. Mai

Zu allen Terminen bitten wir an an dieser Stelle zum zahlreiche Beteiligung. Gleiches gilt natürlich auch für die übrigen anstehenden Vereinstermine. Zunächst nehmen wir am 29. April mit einer Abordnung an der Amtseinführung des neuen Pastors in Wenden teil. Am 10. Mai folgt die traditionelle Prozession zu Christi Himmelfahrt in Römershagen. Unmittelbar vor unserem eigenen Schützenfest besuchen wir am 31. Mai das Hochfest unserer alten Freundinnen und Freunde von der Schützenbruderschaft Friesenhagen.

Terminänderung: Versammlung der 7er-Gemeinschaft in Elben

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

die Versammlung der 7er-Gemeinschaft in Elben findet am 09. März 2018 ab 19:30 Uhr statt. Die Kreisdeligiertentagung in Grevenbrück findet am 16. März 2018 statt. Treffpunkt zu gemeinsamen Abfahrt um 17:45 Uhr ist Gerlingen. Nähere Informationen zu beiden Terminen können beim Vorstand erfragt werden.

Bericht aus dem Bauausschuss und neue Termine

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Schützenkameraden,

im Nachgang der Jahreshauptversammlung kam gestern der Bauauschuss zu seiner ersten Sitzung in 2018 zusammen. Nachdem die angestrebte Förderung der Aus- und Umbauarbeiten an der Schützenhalle nicht im Rahmen von LEADER gefördert werden kann, werden aktuell alternative Fördermöglichkeiten geprüft. Für den Moment wurde beschlossen, erste Arbeiten an der Halle in Eigenleistung zu beginnen.

Im Zusammenhang mit den anstehenden Arbeiten wurden der 07.04. sowie der 14.04. als Termine für Arbeitseinsätze vereinbart. Konkret sollen an diesen beiden Terminen die Zu- und Abwasserleitungen zur Halle modernisiert werden. Wir bitten alle Schützenkameraden um zahlreiche Beteiligung. Für nähere Informationen zu den geplanten Maßnahmen steht der Vorstand gerne zur Verfügung.

Als weiteren Termin im Schützenjahr 2018 planen wir aktuell eine Besichtigung der Krombacher Brauerei am 03.03. ab 17:00 Uhr. Auch hierzu können weitergehende Infos beim Vorstand erfragt werden. Alle neuen Termine finden sich wie immer auch unter “Veranstaltungen” auf dieser Internetseite.

1 2 3 4 7